Navigation

Ankündigung Kartierungsarbeiten "Juraleitung" Abschnitt B-Nord bis 30.09.2022

Amtliche Bekanntmachung 8

Ankündigung Kartierungen für das Projekt Juraleitung

Für den geplanten Ersatzneubau werden zur Ermittlung und Erweiterung der Datengrundlage die Tier- und Pflanzenwelt kartiert.

Dabei werden Landschafts- und Artgruppen in einem definierten Gebiet erfasst und auf sog. Datenkarten abgebildet, so dass die Lebensräume hinsichtlich ihrer Bedeutung für den Naturhaushalt und Artenschutz bewertet werden können.

Zeitraum: 28.06.2021 - 30.09.2021

Beauftragte Firmen
Die Kartierungsarbeiten werden im Abschnitt B-Nord vom Team der IHB GmbH Ingenieurdienstleistungen sowie ggfs. dessen Subunternehmern im Auftrag der TenneT TSO GmbH durchgeführt. Für die Kartierung ist es erforderlich, dass die Beauftragten Grundstücke betreten sowie wald- und landwirtschaftliche Wege
des geplanten Projektraumes befahren. Die Begehung oder Befahrung erfolgt dabei mit größtmöglicher Rücksicht auf die Nutzung, sodass keine Flurschäden entstehen.