Navigation

B 299 Ortsumgehung Mühlhausen: Teilverkehrsfreigabe


Festplatz Mühlhausen (Bahnhofstr. 22, 92360 Mühlhausen)

Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes Regensburg

Am kommenden Donnerstag, den 25. Oktober um 13.30 Uhr findet ein Pressetermin zur Teilverkehrsfreigabe der Ortsumgehung Mühlhausen in Höhe der künftigen Anschlussstelle Mühlhausen-Mitte (Gemeindeverbindungsstraße Mühlhausen – Weihersdorf) statt.

Neben Informationen zum Bauprojekt wird auch über künftige Ausbaumaßnahmen im Landkreis Neumarkt i.d. OPf. berichtet.

Die Bevölkerung von Mühlhausen, Pollanten und Umgebung sowie die Grundabtreter für die Umgehung sind dazu recht herzlich eingeladen.

Der Zugang zum Pressetermin ist nur über die Bahnhofstraße  in Mühlhausen möglich.

Die Gemeindeverbindungsstraße Weihersdorf – Mühlhausen ist in Höhe der Veranstaltung  gesperrt.

Die Teilverkehrsfreigabe der Ortsumgehung Mühlhausen erfolgt dann im Anschluss der Veranstaltung um ca. 15.30 Uhr.

Die neuen Anschlussstellen Mühlhausen-Nord und Pollanten bleiben bis zum Abschluss der restlichen Bauarbeiten gesperrt.

Bildquelle: Kartenausschnitt: Bayerische Vermessungsverwaltung