Navigation

Notfallvorsorge - Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

emma matthews digital content production 8K62atzbulQ unsplash
Notfallvorsorge - Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Innenministerium rät zum Anlegen von Notvorräten, etwa für den Fall eines längeren Stromausfalls sei es sinnvoll, einen Notvorrat zu Hause zu haben.

Wer vorbereitet ist, kann sich selbst, Angehörigen und Nachbarn helfen, bis die staatliche Hilfe eintrifft und Schäden mit Schutzmaßnahmen reduzieren. Helfen Sie mit, Notsituationen gemeinschaftlich zu bewältigen, und sorgen Sie vor! Hier finden Sie Anregungen und Empfehlungen für die Planung Ihrer persönlichen Notfallvorsorge.

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Essen und Trinken bevorraten

Was gehört in die Hausapotheke?

Wichtige Dokumente sichern - Die Dokumentenmappe

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern

0228 99 550-3670

info@bbk.bund.de

Hier finden Sie kostenfreie Beratung und Hilfe zu Themen der Notfallvorsorge und Selbstschutz/Selbsthilfe.
Servicezeiten für telefonische Anfragen:
Mo - Do / 8:00 - 16:30 Uhr; Fr / 8:00 - 15:00 Uhr

Datenschutz

Weitere Details finden Sie auf unserer Datenschutzseite. Außerdem können Sie dort Ihre Einstellungen jederzeit ändern.

Ich stimme zu
  • Facebook
  • Kalender